Totgeglaubte leben länger – Anlagensanierung

Manchmal ist der Rat, eine altersschwache Klimaanlage einfach gegen eine neue auszutauschen eine vorschnelle Prognose. Dieses gilt vor allem bei Großanlagen, die ein erhebliches Auftragsvolumen bei einer Neuinstallation versprechen.

Die Praxis hat uns gezeigt, dass es sich durchaus lohnen kann, einen genaueren Blick auch auf betagte Anlagen zu werfen. Denn oftmals ist eine gekonnte Modifizierung alter Anlagen mehr als ausreichend – eine deutliche Senkung der Kosten und eine spürbare Steigerung der Raumluftqualität das Resultat.

Hinterhofidylle mit Pfiff –
Hotel Fleming’s
Mit der Sanierung des Gebäudes und der Neugestaltung der Innenräume wurde eine Klimaanlage im Hotel Fleming’s in Frankfurt/Main nötig. Eingerahmt von einer leistungsfähigen Anlage von casa tec wurde die „Hinterhofidylle“ dennoch nicht gestört, alt und neu harmonisieren nicht nur in technischer Hinsicht.